Liedtexte

An der Nordsee küssen ...


Döner Marie.


Autor:
Georg Rönnau

Alle Texte sind Urheberrechtlich geschützt und nur mit zustimmung des Urhebers zu verwerten.



Döner Marie.


Döner Marie, wo sind die Döner geblieben, die wie so lieben.

Ach Döner Marie, wo sind sie, wir brauchen Sieben, Marie.

Ach Döner Marie, mach schnell, wir schmachten schon nach deine Döner.

Mein Gott, wartet doch, ich bin nicht so schnell, Sieben Döner ach Gott.

Ach Döner Marie, wir warten schon so lang, wo sind die Döner.

Kann doch nicht zaubern, die Döner brutzeln schon.

Ach Döner Marie, wir lieben deine Döner so sehr, wo bleiben sie.

Wartet, sie kommen gleich, nur noch schneiden und füllen.

Ach Döner Marie, wir sind schon verhungert nach deinen Dönern.

Ach Döner Marie, wir lieben dich mit deinen Dönern, wie keine sonst.

Gott sei dank da kommen sie, ein Hoch auf dich und deine Döner.

Döner Marie lebe hoch, hoch, hoch, hoch, hoch!!!!